alternativ-tankstelle.de

Kraftstoffpreise im Sturzflug

Auf diese Meldung werden wir vergeblich warten. Statt dessen werden wir uns wohl weiter an steigende Benzin- und Dieselpreise gewöhnen müssen. Besonders ärgerlich ist das, wenn man längere Autobahnfahrten absolvieren muss. 10 Cent höhere Kosten pro Liter an den Autobahntankstellen sind keine Seltenheit.

Hat man erst mal eine Pause gemacht, nutzt man diese meist auch für einen Gang zur Toilette. Hier langt Sanifair auch noch mal kräftig zu. Bei vier Personen sind das dann 2,80 €. Aber das ist ja kein Problem, denn das lässt sich ja mit einem Restaurantgutschein verrechnen. Also ist man ist clever und schließt noch einen Besuch im überlaufenen Restaurant an. Im Endeffekt hat man deutlich mehr Federn gelassen als eigentlich geplant.

Es geht auch anders

Die Autoren dieser Seite planen bei längeren Fahrten ihre Tankstopps regelmäßig in der Nähe der Autobahn. Und hier unsere Erfahrungen:

Bei richtiger Planung findet man Tankstellen, die nahe an der Autobahn liegen. Der geringe Umweg wird besonders in der Ferienzeit durch die teilweise überfüllten Autobahntankstellen mehr als wettgemacht. Nicht nur die Kraftstoffpreise sind deutlich geringer, sondern auch Snacks und Getränke bekommt man preiswerter als in den Autobahntankstellen bzw. Raststätten. Nicht zu vergessen, auch der Toilettenbesuch ist in der Regel kostenlos.

Fazit: Es lohnt sich, Tankstopps in die Routenplanung einzubeziehen und nicht erst die nächste Autobahntankstelle anzufahren.

Viel Spaß bei Ihrer Routenplanung

Diese Seite will Ihnen die Planung erleichtern. Hier finden Sie für alle Autobahnen Deutschlands, die länger als 100 km sind, autobahnnahe Tankstellen mit Angabe der Autobahnabfahrt und des Umweges. Sollten Sie eine der aufgeführten Tankstellen schon besucht haben, so können Sie eine Bewertung hinterlassen.